Gleichstellung

Geschlechtergerechte Sprache

Flyer-Forscherinnen-von-der-Förde.png

Gleichstellung von Männern und Frauen bedeutet auch Gleichstellung in der Sprache.

Der Gebrauch von geschlechtergerechter Sprache ist nicht nur gesetzlich vorgeschrie-
ben, sie macht Frauen auch in allen Bereichen sichtbar und spricht sie gleichermaßen an wie Männer. Daher sollte in der Innen- und Außendarstellung der CAU geschlechtergerecht kommuniziert werden.

Die Verwendung von geschlechtergerechter Sprache an der CAU ist wissenschaftlich in einer Studie untersucht worden. Eine praktische Handreichung zur Anwendung fin-
den Sie hier.

Bei Fragen zu dem Thema wenden Sie sich gerne an uns. Bei Bedarf bietet die Wissen-
schaftliche Weiterbildung Kurse zum Thema an.